Transcription

Private Krankenversicherung Änderungen bei Mitbewerbern01.02.2015NeugeschäftStand: 31.03.2015 ab Termin: 01.02.2015GesellschaftGarantie bis AllianzALTE inentaleCSSDebekaDeutscher RingDEVKDFVdie BayerischeDKVDOMCURAERGO RJanitosLKHLVMMannheimerMecklenburgischeMÜNCHENER VEREINNÜRNBERGERPAX-FAMILIENFÜRSORGEProvinzialR cheBAP zum 1.03.201501.04.201501.05.201501.03.201501.05.2015 als Beitragsvorabinfo als BeitragstendenzLegendeZahlBeitragsanpassung (ungenehmigt, genehmigt)ZahlBeitragsvorabinfoêé ?GBeitragstendenz (sinkt, steigt, unpräzise, stabil, offen)Beitragsgarantie bis zum angebenen Termin(leer) keine Information vorhanden(leer) keine Information vorhandenAlle Angaben ohne Gewähr.BAP-Guide (www.gewa-comp.de) Allianz

Alle Angaben ohne Gewähr.ÄnderungsübersichtStand: 31.03.2015 ab Termin: 01.02.201512.02.2015Übersicht der Änderungen im BAP-Guide ab ralENVIVASLVMBBKKUKVArt der ÄnderungBeitragsanpassung zum 01.05.2015Beitragsanpassung zum 01.05.2015Beitragsanpassung zum 01.05.2015Beitragsanpassung zum 01.05.2015Beitragsanpassung zum 01.05.2015Beitragsanpassung zum 01.05.2015BAP-Guide - Neugeschäft

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: BBKKStand: 31.03.2015 ab Termin: cherung (Angestellte, Selbstständige, Freiberufler)Durchschnittliche BAP in % : 0 Ø CompactPRIVAT - START 250 A Ambulant, Mehrbett, 100% ZB, 50-70% ZE, 250,-EUR SB CompactPRIVAT - START 250 B Ambulant, Mehrbett, 100% ZB, 50-70% ZE, 250,-EUR SB CompactPRIVAT - START 900 A Ambulant, Mehrbett, 100% ZB, 50-70% ZE, 900,-EUR SB CompactPRIVAT - START 900 B Ambulant, Mehrbett, 100% ZB, 50-70% ZE, 900,-EUR SB CompactPRIVAT/S Ambulant, 15% max. 204,-EUR SB, Mehrbett, 100%ZB, 60%ZE, 80%KO, Ost CompactPRIVAT/S - PLUS Ambulant, 20% ZE, 60% Implantate, 500,-EUR SB, nur mit Tarif CompactPRIVAT/S GesundheitCOMFORT 1200 Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 100% KO bis 18.Lj., 1.200,-EUR SB GesundheitCOMFORT 1200S Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 100% KO bis 18.Lj., 1.200,-EUR SB, Selbständige GesundheitCOMFORT 300 Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 100% KO bis 18.Lj., 300,-EUR SB GesundheitCOMFORT 900 Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 100% KO bis 18.Lj., 900,-EUR SB GesundheitCOMFORT 900S Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 100% KO bis 18.Lj., 900,-EUR SB, Selbständige50% ZE, nur mit Tarif GesundheitCOMFORT Zahn 175% ZE, nur mit Tarif GesundheitCOMFORT Zahn 290% ZE, nur mit Tarif GesundheitCOMFORT Zahn 3Vollversicherung (Ausbildung)Durchschnittliche BAP in % : -0,06 ØAmbulant, 2-Bett, Zahn, 20% Erstattung, Studenten mit Beihilfeanspruch B 20/2 - AAmbulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, Studenten mit Beihilfeanspruch B 20/3 - AAmbulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, Studenten mit Beihilfeanspruch, Ost B 20/3 NL - AAmbulant, 2-Bett, Zahn, 40% Erstattung, Studenten mit Beihilfeanspruch B 40/2 - AAmbulant, Mehrbett, Zahn, 40% Erstattung, Studenten mit Beihilfeanspruch B 40/3 - A CompactPRIVAT - START 250 B-A Ambulant, Mehrbett, 100% ZB, 50-70% ZE, 250,-EUR SB, Ausbildung CompactPRIVAT - START 900 B-A Ambulant, Mehrbett, 100% ZB, 50-70% ZE, 900,-EUR SB, Ausbildung GesundheitCOMFORT 1200A Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 100% KO bis 18.Lj., 1.200,-EUR SB, Ausbildung GesundheitCOMFORT 300A Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 100% KO bis 18.Lj., 300,-EUR SB, Ausbildung GesundheitCOMFORT 900A Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 100% KO bis 18.Lj., 900,-EUR SB, Ausbildung50% ZE, Ausbildung, nur mit Tarif GesundheitCOMFORT Zahn 1A75% ZE, Ausbildung, nur mit Tarif GesundheitCOMFORT Zahn 2A90% ZE, Ausbildung, nur mit Tarif GesundheitCOMFORT Zahn 3A Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].gültigSBKindab bzw. bis Differenz 1501.01.201301.01.2013BAP-Guide - Neugeschäft0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 Mann, 0000000000000000000000000000000000000000000Frau, 0000000000000000000000000000

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: BBKKUniTarifKurzbeschreibungsexZahnersatz und Kieferorthopädie, 20% Erstattung, Studenten mit Beihilfeanspruch ZE 20 - AZahn, 20% Erstattung, 52% zahntechnische Leistungen, Studenten mit Beihilfe ZEB 20 - AZahn,16% zahntechn. Leistungen, nur mit Tarif ZEB 20-A, Studenten mit Beihilfe ZEB 20 plus - ABeihilfeversicherungDurchschnittliche BAP in % : -0,2 ØAmbulant, 2-Bett, Zahn, 20% Erstattung, Beamte B 20/2Ambulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, Beamte B 20/3Ambulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, Beamte, Ost B 20/3 NLAmbulant,2-Bett, Zahn, 20% Erstattung, endet mit Versorgungsbezug, Beamte B 20k/2Ambulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, endet mit Versorgungsbezug, Beamte B 20k/3Ambulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstatt., endet mit Versorgungsbezug, Beamte, Ost B 20k/3 NLAmbulant, 2-Bett, Zahn, 30% Erstattung, Beamte B 30/2Ambulant, Mehrbett, Zahn, 30% Erstattung, Beamte B 30/3Ambulant, Mehrbett, Zahn, 30% Erstattung, Beamte, Ost B 30/3 NLAmbulant, 2-Bett, Zahn, 40% Erstattung, Beamte B 40/2Ambulant, Mehrbett, Zahn, 40% Erstattung, Beamte B 40/3Ambulant, 2-Bett, Zahn, 50% Erstattung, Beamte B 50/2Ambulant, Mehrbett, Zahn, 50% Erstattung, Beamte B 50/3Beihilfe-Ergänzung, Beihilfeberechtigte des Bundes und angeglichener Länder ZBZahnersatz und Kieferorthopädie, 20% Erstattung, Beamte ZE 20Zahnersatz und Kieferorthopädie, 30% Erstattung, Beamte ZE 30Zahnersatz und Kieferorthopädie, 50% Erstattung, Beamte ZE 50Zahnersatz und Kieferorthopädie, 70% Erstattung, Beamte ZE 70Zahn, 20% Erstattung, 52% zahntechnische Leistungen, Beamte ZEB 20Zahn, 16% zahntechnische Leistungen, nur mit Tarif ZEB 20, Beamte ZEB 20 plusZahn, 30% Erstattung, 58% zahntechnische Leistungen, Beamte ZEB 30Zahn, 14% zahntechnische Leistungen, nur mit Tarif ZEB 30, Beamte ZEB 30 plusZahn, 50% Erstattung, 70% zahntechnische Leistungen, Beamte ZEB 50Zahn, 10% zahntechnische Leistungen, nur mit Tarif ZEB 50, Beamte ZEB 50 plusBeihilfeversicherung (Anwärter)Durchschnittliche BAP in % : -0,9 ØAmbulant 30%, 2-Bett 30%, ZB 30%, ZE/KO 12% Erstattung, BAW BawPRIVAT 30Ambulant 50%, 2-Bett 50%, ZB 50%, ZE/KO 20% Erstattung, BAW BawPRIVAT 50 Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].Stand: 31.03.2015 ab Termin: 01.02.2015gültigSBKindab bzw. bis Differenz 501.05.201501.05.201501.01.201501.01.2015BAP-Guide - Neugeschäft20000000000-111888141181412414124Mann, Jahre17324454-7-100Frau, 5-1-500000000000-6-3-4-3-4-6-3-6-1-60000

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: BBKKUniTarifKurzbeschreibungsexZahnersatz und Kieferorthopädie, 30% Erstattung, BAW ZE 30 - WZahnersatz und Kieferorthopädie, 50% Erstattung, BAW ZE 50 - WZahnersatz und Kieferorthopädie, 70% Erstattung, BAW ZE 70 - WKrankentagegeldversicherung (KT)Durchschnittliche BAP in % : 0 ØKT, ab 43.Tag, GKV-versicherte Arbeitnehmer S-KG 150KT, ab 43.Tag, GKV-versicherte Arbeitnehmer S-KG 300KT, ab 43.Tag, GKV-versicherte Arbeitnehmer S-KG 450KT, ab 106.Tag, Arbeitnehmer TA 106KT, ab 127.Tag, Arbeitnehmer TA 127KT, ab 183.Tag, Arbeitnehmer TA 183KT, ab 274.Tag, Arbeitnehmer TA 274KT, ab 365.Tag, Arbeitnehmer TA 365KT, ab 43.Tag, Arbeitnehmer TA 43KT, ab 85.Tag, Arbeitnehmer TA 85KT, ab 15.Tag, Freiberufler TAF 15KT, ab 22.Tag, Freiberufler TAF 22KT, ab 29.Tag, Freiberufler TAF 29KT, ab 4.Tag, Freiberufler TAF 4KT, ab 43.Tag, Freiberufler TAF 43KT, ab 8.Tag, Freiberufler TAF 8KT, ab 15.Tag, Selbständige TAG 15KT, ab 22.Tag, Selbständige TAG 22KT, ab 29.Tag, Selbständige TAG 29KT, ab 43.Tag, Selbständige TAG 43KT, ab 8.Tag, Selbständige TAG 8Krankenhaustagegeldversicherung (KHT)Durchschnittliche BAP in % : -5,86 ØKHT KHTGKV-ErgänzungsversicherungDurchschnittliche BAP in % : 0,33 ØErgänzung GKV, Alternativmedizin NaturPRIVATErgänzung GKV, Vorsorge, Impfungen, Sehhilfen, LASIK VorsorgePRIVAT Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].Stand: 31.03.2015 ab Termin: 01.02.2015gültigSBKindMann, Jahreab bzw. bis Differenz 71732445401.05.2015-18 -301.05.2015-19 -401.05.2015-17 -2Frau, Jahre17324454-18 -3-19 -4-17 BAP-Guide - Neugeschäft

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: BBKKUniTarifKurzbeschreibungsex YoungLine ZG plus Erg.GKV, 40% ZE bis 10.250,-EUR RB darüber 25%, Sehhilfen, Ausland, bis Alter 29Ergänzung GKV, 50% ZE nach GKV-Vorleistung ZahnOnTOPErgänzung GKV, 50% ZE nach GKV-Vorleistung, ab Alter 61 ZahnOnTOP61Ergänzung GKV, 40% ZE nach GKV-Vorleistung, Sehhilfen, Ausland ZahnPLUSErgänzung GKV, 40% ZE nach GKV-Vorleistung, Sehhilfen, Ausland, bis Alter 29 ZahnPLUS/YLErgänzung GKV, 40% ZE nach GKV-Vorleistung, Sehhilfen, Ausland, ab Alter 61 ZahnPLUS61Ergänzung GKV, 90% ZB/ZE, 90% KO bis 19. Lj., Sehhilfen, Ausland ZahnPREMIUM ZahnPREMIUM/YL Ergänzung GKV, 90% ZB/ZE, Sehhilfen, Ausland, bis Alter 29Ergänzung GKV, 90% ZB/ZE, Sehhilfen, Ausland, ab Alter 61 ZahnPREMIUM61Ergänzung GKV, PZR, Inlays/Onlays, Kunststofffüllungen ZahnVITALErgänzung GKV, 40% ZE bis 10.250,-EUR RB darüber 25%, Sehhilfen, Ausland ZG plusPflegezusatzversicherungDurchschnittliche BAP in % : 0 ØPflegefördergeld, Stufe 0: 20%, I: 20%, II: 40, III: 100% FörderPflege PflegeOPTIMAL Plus Pflegetagegeld, Stufe II: 60%/100%, III: 100%, 60fach EinmalzahlungPflegetagegeld bei Unfall, Stufe I: 30%, II: 60%, III: 100%, Option PflegeOPTION PflegePREMIUM Plus Pflegetagegeld, Stufe 0:30%, I:30%/100%, II:60%/100%, III:100%, 60fach Einmalz.AltersbeitragsentlastungDurchschnittliche BAP in % : 0 ØBeitragsermäßigung ab Alter 65 liche BAP in % : 0 ØOption auf Voll-/Zusatzversicherung OptionPRIVATGesamt Ø (über 100 Tarife) Durchschnittliche BAP Gesamt in % : -0,07 Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].Stand: 31.03.2015 ab Termin: 01.02.2015gültigSBKindab bzw. bis Differenz 1.01.2013Mann, Jahre17324454Frau, 1.01.201501.01.2013BAP-Guide - Neugeschäft000000000011000000

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: CentralStand: 31.03.2015 ab Termin: rsicherung (Angestellte, Selbstständige, Freiberufler)Durchschnittliche BAP in % : 0 ØAmbulant, 2-Bett, 100% ZB, 90% ZE, 10% max. 750,-EUR SB central.privat1Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 80% ZE, 20% max. 1.500,-EUR SB central.privat2Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 70% ZE, 30% max. 3.000,-EUR SB central.privat3Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 90% ZE, 750,-EUR SB central.privatpro1Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 90% ZE, 3.000,-EUR SB central.privatpro2Vollversicherung (Humanmediziner, Zahnmediziner)Durchschnittliche BAP in % : 0 Ø central.privatpromed1 Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 90% ZE, 750,-EUR SB, Arzt, Zahnarzt central.privatpromed2 Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 90% ZE, 3.000,-EUR SB, Arzt, ZahnarztVollversicherung (Ausbildung)Durchschnittliche BAP in % : 0 ØAmbulant, 2-Bett, 100% ZB, 90% ZE, 10% max. 750,-EUR SB, Ausbildung central.privatA1Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 80% ZE, 20% max. 1.500,-EUR SB, Ausbildung central.privatA2Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 70% ZE, 30% max. 3.000,-EUR SB, Ausbildung central.privatA3 central.privatproA1 Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 90% ZE, 750,-EUR SB, Ausbildung central.privatproA2 Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 90% ZE, 3.000,-EUR SB, AusbildungAmbulant, Mehrbett, 100% ZB/KO, 50% ZE, Studenten PSKVNAmbulant, Mehrbett, 100% ZB/KO, 50% ZE, Studenten, Ost PSKVSNBeihilfeversicherungDurchschnittliche BAP in % : 0 ØAmbulant, 2-Bett, Zahn, 20% Erstattung, Beamte KB20UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 30% Erstattung, Beamte KB30UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 50% Erstattung, Beamte KB50UAmbulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, Beamte KBE20UAmbulant, Mehrbett, Zahn, 30% Erstattung, Beamte KBE30UAmbulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, Beamte KBEG20UAmbulant, Mehrbett, Zahn, 5% Erstattung, Beamte KBEG5UAmbulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, endet mit Versorgungsbezug, Beamte KBEK20UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 30% Erstattung, Hessen Beamte KBH30U Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].gültigSBKindab bzw. bis Differenz 7Mann, Jahre17324454Frau, Jahre173244540 0 0 0 0 01.07.201401.07.20140 0 .201301.05.201401.05.201401.04.201401.04.20140 0 0 0 0 .201301.01.201301.01.2013BAP-Guide - 00000000000000000000000

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: CentralUniTarifKurzbeschreibungsexAmbulant, 2-Bett, Zahn, 20% Erstattung, endet mit Versorgungsbezug, Beamte KBK20UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 10% Erstattung, Bremen und Hessen Beamte KBVV10UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 15% Erstattung, Bremen und Hessen Beamte KBVV15UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 20% Erstattung, Bremen und Hessen Beamte KBVV20UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 30% Erstattung, Bremen und Hessen Beamte KBVV30UAmbulant,2-Bett, Zahn, 50% Erstattung, Bremem und Hessen Beamte KBVV50UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 5% Erstattung, Bremen und Hessen Beamte KBVV5UBeihilfeversicherung (Anwärter)Durchschnittliche BAP in % : 0 ØAmbulant, 2-Bett, Zahn, 20% Erstattung, BAW KBBA201UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 30% Erstattung, BAW KBBA301UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 50% Erstattung, BAW KBBA501UAmbulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, BAW KBEA20UAmbulant, Mehrbett, Zahn, 30% Erstattung, BAW KBEA30UAmbulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, BAW KBEAG20UAmbulant, Mehrbett, Zahn, 5% Erstattung, BAW KBEAG5UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 30% Erstattung, Hessen BAW KBHA30UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 10% Erstattung, Bremen und Hessen BAW KBVVA10UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 15% Erstattung, Bremen und Hessen BAW KBVVA15UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 20% Erstattung, Bremem und Hessen BAW KBVVA20UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 30% Erstattung, Bremen und Hessen BAW KBVVA30UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 50% Erstattung, Bremem und Hessen BAW KBVVA50UAmbulant, 2-Bett, Zahn, 5% Erstattung, Bremen und Hessen BAW KBVVA5UKrankentagegeldversicherung (KT)Durchschnittliche BAP in % : 0 ØKT, ab 43.Tag, GKV-Versicherte EKTZUKT, ab 183.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETA182UKT, ab 22.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETA21UKT, ab 365.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETA364UKT, ab 43.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETA42UKT, ab 92.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETA91UKT, ab 183.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETB182UKT, ab 22.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETB21U Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].Stand: 31.03.2015 ab Termin: 01.02.2015gültigSBKindab bzw. bis Differenz -Guide - Neugeschäft000000000000000Mann, Jahre17324454000000000000000000000000000Frau, 00

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: CentralUniTarifKurzbeschreibungsexKT, ab 365.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETB364UKT, ab 43.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETB42UKT, ab 92.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETB91UKT, ab 183.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETC182UKT, ab 22.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETC21UKT, ab 365.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETC364UKT, ab 43.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETC42UKT, ab 92.Tag, nur mit Vollversicherung bei Central ETC91UKT, ab 22.Tag (ab 4.Tag im KH), Freiberufler, Apotheker ETF21UKT, ab 43.Tag (ab 4.Tag im KH), Freiberufler, Apotheker ETF42UKT, ab 29.Tag (ab 8.Tag im KH), nur mit VV bei Central, bestimmte Berufsgruppen ETS28UKT, ab 29.Tag (ab 8.Tag im KH), für bestimmte Berufsgruppen ETSO28UKrankenhaustagegeldversicherung (KHT)Durchschnittliche BAP in % : -6,72 ØKHT EKHTUGKV-ErgänzungsversicherungDurchschnittliche BAP in % : 0 ØErgänzungGKV, Sehhilfen, 90% ZE, Zahnprophylaxe, Ausland, Ausbildung APlan1Ergänzung GKV, Sehhilfen, 80% ZE, Zahnprophylaxe, Ausland, Ausbildung APlan2Ergänzung GKV, Sehhilfen, 70% ZE, Ausland, Ausbildung APlan3Ergänzung GKV, Alternativmedizin, Vorsorge, Ausbildung APlanAErgänzung GKV, Vorsorge, Seh-/Hörhilfe, Naturheilverfahren, Heil-/Hilfsmittel central.vitaA1UErgänzung GKV, Vorsorge, Seh-/Hörhilfe, Naturheilverfahren central.vitaA2UErgänzung GKV, Vorsorge, Seh-/Hörhilfe central.vitaA3UErg. GKV, 25.000,-EUR bei Unfall/Schwersterkrankung/Pflegefall, bis 21.Lj central.vitaJUErgänzung GKV, Naturheilverfahren, 1- oder 2-Bett, 90%/45% ZB/ZE/Inlays, BRE central.vitaP1UErg. GKV, Naturheilverf., 1- oder 2-Bett bei Unfall, 80%/40% ZB/ZE/Inlays, BRE central.vitaP2UErgänzung GKV, Vorsorge, 1- oder 2-Bett bei Unfall, 70%/35% ZE/Inlays, BRE central.vitaP3UErgänzung GKV, 90% ZB/ZE/Inlays bei GKV-Vorleistung, sonst 45%, 90% Prophylaxe central.vitaZ1UErgänzung GKV, 80% ZB/ZE/Inlays bei GKV-Vorleistung, sonst 40%, 80% Prophylaxe central.vitaZ2UErgänzung GKV, 70% ZE/Inlays bei GKV-Vorleistung, sonst 35% central.vitaZ3UErgänzung GKV, Sehhilfen, 90% ZE, Zahnprophylaxe, Ausland Plan1Ergänzung GKV, Sehhilfen, 80% ZE, Zahnprophylaxe, Ausland Plan2 Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].Stand: 31.03.2015 ab Termin: 01.02.2015gültigSBKindab bzw. bis Differenz 301.01.201301.01.201301.04.201501.04.2015BAP-Guide - NeugeschäftMann, rau, 0000000000000000000000000000000000000

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: CentralUniTarifKurzbeschreibungsexErgänzung GKV, Sehhilfen, 70% ZE, Ausland Plan3Ergänzung GKV, Alternativmedizin, Vorsorge PlanAPflegezusatzversicherungDurchschnittliche BAP in % : 0 ØPflegefördergeld, Stufe 0: 10%, I: 20%, II: 30%, III: 100% central.pflegePflegetagegeld,Stufe 0: 30%, I: 30%/100%, II: 60%/100%, III: 100%, Einmalzahl. nittliche BAP in % : 0 ØBeitragsermäßigung ab Alter 63 EBE63UBeitragsermäßigung ab Alter 65 EBEUGesamt Ø (über 87 Tarife) Durchschnittliche BAP Gesamt in % : 0 Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].Stand: 31.03.2015 ab Termin: 01.02.2015gültigSBKindab bzw. bis Differenz 701.04.2015001.04.20150001.01.201301.01.20130Mann, de - Neugeschäft00000000000000000000000Frau, Jahre17324454000000000000000000000

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: DKVStand: 31.03.2015 ab Termin: herung (Angestellte, Selbstständige, Freiberufler)Durchschnittliche BAP in % : 0 Ø BestMed Eco BME / 1 Ambulant (Primärarzt), 600,-EUR SB, Mehrbett, 100% ZB, 70% ZE BestMed Eco BME / 2 Ambulant (Primärarzt), 1.200,-EUR SB, Mehrbett, 100% ZB, 70% ZE BestMed Komfort BMK / 0 Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 75%/85% ZE, 0,-EUR SB BestMed Komfort BMK / 1 Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 75% ZE, 400,-EUR SB BestMed Komfort BMK / 2 Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 75% ZE, 800,-EUR SB BestMed Komfort BMK / 3 Ambulant, 2-Bett, 100% ZB, 75% ZE, 1.600,-EUR SBVollversicherung (Ausbildung)Durchschnittliche BAP in % : 11,17 Ø BestMed Uni BMUNI Ambulant (Primärarzt), 300,-EUR SB, Mehrbett, 100% ZB, 70% ZE, AusbildungBeihilfeversicherungDurchschnittliche BAP in % : -10,09 Ø BeihilfeMed Extra BEX Beihilfe-Ergänzung, Beamte, BAW BeihilfeMed Kompakt BK 15 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 15% Erstattung, Beamte BeihilfeMed Kompakt BK 20 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, Beamte BeihilfeMed Kompakt BK 25 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 25% Erstattung, Beamte BeihilfeMed Kompakt BK 30 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 30% Erstattung, Beamte BeihilfeMed Kompakt BK 35 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 35% Erstattung, Beamte BeihilfeMed Kompakt BK 40 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 40% Erstattung, Beamte BeihilfeMed Kompakt BK 45 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 45% Erstattung, Beamte BeihilfeMed Kompakt BK 50 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 50% Erstattung, Beamte BeihilfeMed Kompakt BKF 20 Amb., Mehrbett, Zahn, 20% Erst., endet mit Versorgungsb., nur mit BK 30, Beamte BeihilfeMed Kompakt Hessen BKHE Ambulant, Zahn, 15% Erstattung, nur mit Tarif BK, Beamte in HessenBeihilfeversicherung (Anwärter)Durchschnittliche BAP in % : 0 Ø BeihilfeMed Kompakt BKA 15 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 15% Erstattung, BAW BeihilfeMed Kompakt BKA 20 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 20% Erstattung, BAW BeihilfeMed Kompakt BKA 25 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 25% Erstattung, BAW BeihilfeMed Kompakt BKA 30 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 30% Erstattung, BAW BeihilfeMed Kompakt BKA 35 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 35% Erstattung, BAW Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].gültigSBKindab bzw. bis Differenz 301.07.20130 0 01.04.20150 01.01.2013BAP-Guide - Neugeschäft0 0 0 0000000000000000000Mann, Jahre17324454Frau, 10-10-11-8

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: DKVUniTarifKurzbeschreibungsex BeihilfeMed Kompakt BKA 40 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 40% Erstattung, BAW BeihilfeMed Kompakt BKA 45 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 45% Erstattung, BAW BeihilfeMed Kompakt BKA 50 Ambulant, Mehrbett, Zahn, 50% Erstattung, BAW BeihilfeMed Kompakt Hessen BKHEA Ambulant, Zahn, 15% Erstattung, nur mit Tarif BKA, BAW in Hessen BeihilfeMed Zahn BZA 20 Zahn, 20% Erstattung, nur mit Tarif BKA und ggf. BKHEA, BAW BeihilfeMed Zahn BZA 25 Zahn, 25% Erstattung, nur mit Tarif BKA und ggf. BKHEA, BAW BeihilfeMed Zahn BZA 30 Zahn, 30% Erstattung, nur mit Tarif BKA und ggf. BKHEA, BAW BeihilfeMed Zahn BZA 35 Zahn, 35% Erstattung, nur mit Tarif BKA und ggf. BKHEA, BAW BeihilfeMed Zahn BZA 40 Zahn, 40% Erstattung, nur mit Tarif BKA und ggf. BKHEA, BAW BeihilfeMed Zahn BZA 45 Zahn, 45% Erstattung, nur mit Tarif BKA und ggf. BKHEA, BAW BeihilfeMed Zahn BZA 50 Zahn, 50% Erstattung, nur mit Tarif BKA und ggf. BKHEA, BAWKrankentagegeldversicherung (KT)Durchschnittliche BAP in % : 4,1 Ø KombiMed KTAB 43 KT, ab 43.Tag, Berufssportler KombiMed KTAB 92 KT, ab 92.Tag, Berufssportler KombiMed KTAG 106 KT, ab 106.Tag, Arbeitnehmer KombiMed KTAG 127 KT, ab 127.Tag, Arbeitnehmer KombiMed KTAG 169 KT, ab 169.Tag, Arbeitnehmer KombiMed KTAG 183 KT, ab 183.Tag, Arbeitnehmer KombiMed KTAG 274 KT, ab 274.Tag, Arbeitnehmer KombiMed KTAG 365 KT, ab 365.Tag, Arbeitnehmer KombiMed KTAG 43 KT, ab 43.Tag, Arbeitnehmer KombiMed KTAG 64 KT, ab 64.Tag, Arbeitnehmer KombiMed KTAG 85 KT, ab 85.Tag, Arbeitnehmer KombiMed KTAG 92 KT, ab 92.Tag, Arbeitnehmer KombiMed KTC 106 KT, ab 106.Tag, Arbeitnehmer mit Vollversicherung bei der DKV KombiMed KTC 127 KT, ab 127.Tag, Arbeitnehmer mit Vollversicherung bei der DKV KombiMed KTC 169 KT, ab 169.Tag, Arbeitnehmer mit Vollversicherung bei der DKV KombiMed KTC 183 KT, ab 183.Tag, Arbeitnehmer mit Vollversicherung bei der DKV KombiMed KTC 274 KT, ab 274.Tag, Arbeitnehmer mit Vollversicherung bei der DKV KombiMed KTC 365 KT, ab 365.Tag, Arbeitnehmer mit Vollversicherung bei der DKV KombiMed KTC 43 KT, ab 43.Tag, Arbeitnehmer mit Vollversicherung bei der DKV KombiMed KTC 64 KT, ab 64.Tag, Arbeitnehmer mit Vollversicherung bei der DKV Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].Stand: 31.03.2015 ab Termin: 01.02.2015gültigSBKindab bzw. bis Differenz 301.01.2013Mann, Jahre173244540000000000000000000000Frau, 000000000098981010979900000000BAP-Guide - 00087788596870000000000888897988700000000

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: DKVUniTarifKurzbeschreibungsex KombiMed KTC 85 KT, ab 85.Tag, Arbeitnehmer mit Vollversicherung bei der DKV KombiMed KTC 92 KT, ab 92.Tag, Arbeitnehmer mit Vollversicherung bei der DKV KombiMed KTN2 15 KT, ab 15.Tag, Selbständige, Freiberufler KombiMed KTN2 183 KT, ab 183.Tag, Selbständige, Freiberufler KombiMed KTN2 22 KT, ab 22.Tag, Selbständige, Freiberufler KombiMed KTN2 29 KT, ab 29.Tag, Selbständige, Freiberufler KombiMed KTN2 4 KT, ab 4.Tag, Selbständige, Freiberufler KombiMed KTN2 43 KT, ab 43.Tag, Selbständige, Freiberufler KombiMed KTN2 8 KT, ab 8.Tag, Selbständige, Freiberufler KombiMed KTN2 92 KT, ab 92.Tag, Selbständige, FreiberuflerKrankenhaustagegeldversicherung (KHT)Durchschnittliche BAP in % : 0 ØKHT KombiMed KKHTGKV-ErgänzungsversicherungDurchschnittliche BAP in % : 0 Ø KombiMed KAMP / 0 Ergänzung GKV (Privatpatient), ambulant, 0,-EUR SB KombiMed KAMP / 0R Ergänzung GKV (Privatpatient), ambulant, 0,-EUR SB KombiMed KAMP / 1 Ergänzung GKV (Privatpatient), ambulant, 300,-EUR SB KombiMed KAMP / 1R Ergänzung GKV (Privatpatient), ambulant, 300,-EUR SBErgänzung GKV, 80% Arznei- und Verbandmittel KombiMed KAZMErgänzungGKV, PZR, 100% Wurzel-/Parodontalbehandlung, 100% KO bis 18.Lj. KombiMed KDBEErgänzung GKV, 100% ZE in Höhe des GKV-Festzuschusses KombiMed KDTErgänzung GKV, 50% ZE inkl. GKV-Vorleistung KombiMed KDT50Ergänzung GKV, 85% ZE inkl. GKV-Vorleistung KombiMed KDT85Ergänzung GKV, Sehhilfen, Hörhilfen, Hilfsmittel, Ausland KombiMed KHMRErgänzung GKV, 80% Alternativmedizin, nur mit Stationär- oder 3 Zusatztarifen KombiMed KNHBErgänzung GKV, 80% Sehhilfen, Ausland KombiMed KSHRPflegezusatzversicherungDurchschnittliche BAP in % : 0,91 ØPflegefördergeld, Stufe 0: 10%, I: 20%, II: 30%, III: 100% KombiMed KFPPflegekosten KombiMed KPEKPflegetagegeld, Stufe 0: 10%, I: 25%/100%, II: 50%/100%, III: 75%/100% KombiMed KPETKurzusatzversicherung Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].Stand: 31.03.2015 ab Termin: 01.02.2015gültigSBKindab bzw. bis Differenz 401.01.2013BAP-Guide - Neugeschäft0 0 Mann, 2121090000197540000Frau, 00400300300

Alle Angaben ohne Gewähr.UniTarifsex Ø KombiMed KKURAltersbeitragsentlastung Ø VV65Gesamt Ø (über 82 Tarife)Gesellschaft: DKVKurzbeschreibungStand: 31.03.2015 ab Termin: 01.02.2015gültigSBKindab bzw. bis Differenz 7001.10.20130Durchschnittliche BAP in % : 0KurtagegeldDurchschnittliche BAP in % : 0Beitragsermäßigung ab Alter 65, nur mit BestMed BM oder BMK01.01.2013Durchschnittliche BAP Gesamt in % : -2,73 Unisex. Zahlenangaben in Prozent [%].Mann, Jahre17324454000000000BAP-Guide - Neugeschäft0000000-2-3-3Frau, Jahre173244540000000

Alle Angaben ohne Gewähr.Gesellschaft: HALLESCHEStand: 31.03.2015 ab Termin: versicherung (Angestellte, Selbstständige, Freiberufler)Durchschnittliche BAP in % : 0 ØAmbulant, Mehrbett, 100% ZB, 75% ZE/KO, 600,-EUR SB KS.1A

Ambulant, Mehrbett,Zahn,20% Erstattung, Studenten mit Beihilfeanspruch, Ost 01.01.2013 0 0 B 40/2 - A Ambulant, 2-Bett, Zahn, 40% Erstattung, Studenten mit Beihilfeanspruch 01.01.2013 0 0 B 40/3 - A Ambulant, Mehrbett, Zahn, 40% Erstattung, Studenten mit Beihil